HFV Logo
  

Vorstandsinfos und News

Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Coronavirus: Finanzielle Hilfen für Vereine 29-03-2020

Als ein „gutes Signal, das den Fortbestand unseres bewährten Sportsystems während und nach der Corona-Krise erwarten lässt“, hat der Landessportbund Hessen e.V. den Nachtragshaushalt des Landes Hessen bezeichnet. Der Haushalt spannt einen Schutzschirm in Höhe von mindestens 8,5 Milliarden Euro auf. Mit Leistungen aus dem Schutzschirm werden auch Hessens 7.600 Sportvereine unterstützt.

Nun können wir über erste konkrete Finanzhilfen berichten und bitten um Beachtung
der Anlage



Mit freundlichen Grüßen

LANDESSPORTBUND HESSEN e.V.
Geschäftsführung



Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Absage Hess. Fechtertag 16-03-2020

Der Vorstand des Hessischen Fechterverbandes hat beschlossen, den für den 29.03.2020 geplanten Hessischen Fechtertag auf einen späteren noch zu bestimmenden Termin zu verschieben.



Aktuelle News Sportwart Jan Tränkner HFV
Aktuelle HFV Information 13-03-2020

Der HFV hatte die Lage zur aktuellen Corona-Pandemie bisher abwartend verfolgt, da die hessischen Ranglistenturniere einen kleineren Einzugsradius haben als die schon vor einigen Tagen abgesagten bundesweiten Turniere. Zudem ist die Fallzahl in unserem Bundesland aktuell erfreulicherweise noch geringer als in benachbarten Ländern. Trotzdem haben wir uns heute auf Grund neuer Empfehlungen der Bundesregierung dazu entschlossen, die geplanten hessischen Ranglistenturniere, Meisterschaften, Hessenligen und Lehrgänge bis Ende April abzusagen. Wir werden gemeinsam mit den Ausrichtern nach Möglichkeiten suchen, die Turniere nach Entschärfung der aktuellen Situation nachzuholen. Es ist jedoch davon auszugehen, dass bei den zahlreichen abgesagten Veranstaltungen noch längerfristig von zu geringen Sporthallenkapazitäten auszugehen ist, so dass aktuell keine genaueren Informationen dazu gegeben werden können.

HIER die aktuellen Turnierabsagen in Hessen !


Ich hoffe auf Ihr Verständnis,

Mit freundlichen Grüßen
Jan Tränkner




Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
VERSCHIEBUNG der Fachtagung "Trainer im Leistungssport" am 16.03.2020 im lsbh 12-03-2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass folgende Veranstaltung verschoben werden muss:
FACHTAGUNG: Trainer im Leistungssport, am 16. März 2020 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr im Landessportbund Hessen
Die Fachtagung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir werden Sie rechtzeitig über das Datum informieren.

Wir möchten Sie bitten, diese Nachricht an Ihre Trainerinnen /Trainer zur Information weiter zu leiten. Natürlich wurden die, die sich bei uns angemeldet haben, separat über die Verschiebung informiert.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Freundliche Grüße
LANDESSPORTBUND HESSEN e.V.
Geschäftsbereich Leistungssport



Aktuelle News Dr. Harald Lüders, DFB Veteranensprecher
ACHTUNG Veteranen-Turniere in Kassel und Bad Dürkheim abgesagt! 10-03-2020

Wegen der Infektionsgefahren durch das neuartige Corona-Virus (SARS-CoV-2) werden folgende DFB-Qualifikationsturniere abgesagt:

Internationale Hessische Veteranen Meisterschaften am 21./22.03.2020 in Kassel.
Deutsche Veteranen-Einzelmeisterschaften am 17./18.04.2020 in Bad Dürkheim.

Der DFB hatte am 09.03.2020 eine Streichung aller Ranglistenturniere bis zum 12.04.2020 festgelegt. Rund um Bad Dürkheim wurden Schulen und Kindergärten geschlossen. Der Veteranensprecher wird in Abstimmung mit dem DFB, EVF und den Turnierausrichtern im Verlaufe der Infektionswelle weitere Maßnahmen kommunizieren.

Für Veteraninnen und Veteranen über 60 oder mit Grunderkrankungen ist das Gesundheitsrisiko durch eine Infektion gegenüber jüngeren Fechterinnen und Fechtern erhöht und daher erscheinen diese Absagen zum Gesundheitsschutz besonders geboten. Wie sich die Einschränkungen auf die Qualifikation auswirken wird der DFB-Veteranenausschuss zu gegebener Zeit kommunizieren.
Der Veteranensprecher bittet hierfür um Verständnis!



Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
Hessische Schüler- und Jugendmeisterschaften in Bensheim 01-03-2020

Am Wochenende kreuzten sich die Klingen in Bensheim. Es galt in den Kategorien der U11-U17 die besten FechterInnen aus Hessen im Degen zu ermitteln und neue Hessenmeister zu küren. In den stark besetzten Teilnehmerfeldern konnten sich bei spannenden Gefechten im Einzel folgende FechterInnen die Goldmedaille einheimsen:

• Nelly Nour-Eldin (DDe U11) - Eintracht Frankfurt
• Aytekin, Cagla (DDe U13) - Eintracht Frankfurt
• Aytekin, Cagla (DDe U15) - Eintracht Frankfurt
• El Ayari, Julia (DDe U17) - Eintracht Frankfurt
• Bayer, Mighty (HDe U11) - Frankfurter TV
• Heinecke, Max-Julis (HDe U13) - TV Dillenburg
• Farkas, Bulcsú (HDe U15) - FC Offenbach
• Endlé Filip (HDe U17) - Eintracht Frankfurt

Herzlichen Glückwunsch!



Aktuelle News Waltraud Nüßer Frauenbeauftragte HFV
Seminar: Zusammenarbeit im Team 21-02-2020

Der Landessportbund Hessen bietet Frauen ein Seminar am 28. und 29. Februar 2020 in der Sportschule des lsbh in Frankfurt an.In den praktischen Übungen und Lernszenarien entdecken die Teilnehmerinnen ihr vielfältiges persönliches Potential und erproben neue Handlungsmöglichkeiten in der Kommunikation mit anderen

Kontakt beim lsbh
Tel: 069-678-259 (Frau Hojer)


Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
Organisieren, helfen fechten – Götz Remus steht seit 70 Jahren auf der Planche 18-02-2020

Manchmal kommt halt alles zusammen. Am 30. Dezember 2019, gerade noch so im letzten Jahr, feierte Götz Remus seinen 80. Geburtstag, da steht auch schon das nächste runde Jubiläum im Kalender: vor 70 Jahren ging Remus das erste Mal zum Fechten.
Begonnen hatte er 1950 in seiner Heimatstadt Gelnhausen, das erste Turnier in Neu-Isenburg bestritt er 1952 mit dem Florett und einer von der Mutter genähten Fechtjacke. 1963 wurde Götz Mitglied bei Eintracht Frankfurt, 20 Jahre später beim FTV 1860. Zur großen Pause reichte es da zwischendrin nur einmal: mit der Auflösung der Fechtabteilung der Frankfurter Eintracht im Jahr 1971 begann eine fechtfreie Zeit, die 1983 mit dem Eintritt in den FTV 1860 endete.
Auf 160 Jahre Fechtsport wird der FTV im Jahr 2020 zurückblicken können, an fast 40 Jahren davon hat Götz mitgearbeitet. Seit 1986 richtet der Verein die Frankfurter Stadtschulmeisterschaften aus, 1987, als sich die Mitgliederzahl mit dem Übergang der Fechtabteilung der TG Bornheim schlagartig verdreifachte, wurde Remus Abteilungsleiter.
In die folgenden Jahre fiel die Einführung der vereinsinternen Meisterschaft, des Poolfechtens (1989), und die Erstauflage des heute als FTV Pokal bekannten internationalen Jugendturniers im Jahr 1990, das sich vor allem osteuropäischen Ländern öffnete. Für viele Fechter aus Ländern des ehemaligen Warschauer Pakts war der FTV Pokal das erste Turnier im Ausland. Verpasst hat Götz keines davon, zumindest scheint es so.
Nach zehn Jahre an der Spitze der Fechtabteilung wechselte Götz Remus ins nächste Ehrenamt beim Kinder- und Jugendtelefon, dem „Sorgentelefon“, Frankfurt. Er ist dort heute noch zu finden, baut weiter in der eigenen Werkstatt Regale und Schränke für Waffenkammer und TD der Fechtabteilung und steht natürlich auf der Planche, jeden Montagabend beim vereinsinternen Pool, wo es meist immer noch bei Florett oder Degen zu einem Platz unter den ersten Drei reicht.

Jan-Henrik Muche

Bild aus dem Privatarchiv von Götz Remus



Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
35. Frankfurter Stadtschulmeisterschaft 16-02-2020

Am 15.02.2020 fand die 35. Ausgabe der Frankfurter Stadtschulmeisterschaft im Fechten im Frankfurter Turnverein 1860 statt.

Bei diesem Turnier fechten die Fechter/innen nicht für Ihren Verein, sondern für Ihre Schule. In Zusammenarbeit mit dem Schulsportamt Frankfurt wird dieses Turnier von der Fecht-Abteilung ausgerichtet.

Es kamen insgesamt 62 Fechter/innen, 35 Jungen und 27 Mädchen aus 28 Schulen.


Reihenfolge der Schulwertung

1. Platz: Freie Christliche Schule (3 Goldmedaillen)
2. Platz: Lycée Francais Victor Hugo (2 Goldmedaillen)
3. Platz: European School, Fraunhofer Schule, Marie-Curie-Schule, Phorms-Schule, Riedberg-Gymnasium (je 1 Goldmedaille)

Wir bedanken uns bei Paul Pfister vom HFV für seine souveräne TD-Leitung. Wir bedanken uns auch recht herzlich bei allen freiwilligen Helfern und Obleuten.

Im Rahmen der Stadtschulmeisterschaft wurde auch unser neu renovierter Fechtsaal eingeweiht. Dazu hatten wir Vertreter unserer befreundeten Konkurrenz-Vereine und vom HFV eingeladen.

Autor: Nadine Giannolo (FTV 1860 - Fechtabteilung)



Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Weiterleitung an Landestrainer*innen und Geschäftsstellen der hess. Fachverbände zu Ihrer Information : 08-02-2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei erhalten Sie die Ausschreibung unseres Fortbildungsangebotes „Schlaf-Symposium“ zur Regeneration im Hochleistungssport. Die Teilnehmer-Zielgruppe ist sportartübergreifend und für alle interessierten Athleten, Trainer und Interessierten des Hochleistungssports offen. Der HLV spricht aktuell mit dem DLV über die Vergabe von Fortbildungspunkten für A-Trainer.


Link zum Veranstaltungsort


Marina Failing moderiert die Podiumsdiskussion.

Wir würden uns sehr freuen, wenn das sportartübergreifende Netzwerk der Zielgruppe des Hochleistungssportes Kenntnis davon erhält und zahlreich teilnimmt.

Viele Grüße
Corinna Cochet-Lindemann
Sprintteam Wetzlar



Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Termin HFT 2020 07-02-2020

Der Hessische Fechtertag 2020 findet am 29.03.2020 ab 10:00 Uhr in Frankfurt a.M., Alfred-Pfaff-Str. 1, bei der Eintracht Frankfurt a.M. statt.

Die Einladung mit der Tagesordnung und Berichten wird in den nächsten Tagen per E-Mail an die Vereins- / Abteilungsvorstände versandt.



Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
C-Trainer Ausbildung mit Turnierreifeprüfung 18-12-2019

Im Rahmen der C Trainer Ausbildung fand am 24.11.19 in Alsfeld eine Turnier Reifeprüfung statt.

kompletter Bericht mit Bild.....



Aktuelle News Sportwart Jan Tränkner HFV
Besser über Neuerungen informiert 27-11-2019

Alle Neuerungen und Beschlüsse des HFV werden zukünftig in der Rubrik „Beschlüsse und Neuerungen“ im Downloadbereich abgelegt. Dies soll den Vereinen und Sportlern einen transparenten Einblick in die Verbandsarbeit ermöglichen und über aktuelle Entwicklungen informieren. Ebenfalls kann ein Newsletter abonniert werden, so dass Sie immer aktuell über Neuerungen per Mail informiert werden.


Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Trauer um Uwe Neder 04-11-2019

Der Hessische Fechter Verband e.V. vernimmt mit großer Trauer die Nachricht, dass Uwe Neder überraschend verstorben ist.
Uwe Neder hat als Kampfrichter im Hessischer Fechter Verband, dem Deutschen Fechter-Bund und in der Federation International d´Escrime gewirkt. Für den Deutschen Fechter Bund war er auch als Wettkampfmanager aktiv.

kompletter Nachruf mit Bild.....



Aktuelle News Webmaster
Der hessische Fechterverband e.V. trauert um Uwe Neder 03-11-2019

Tief erschüttert und mit Fassungslosigkeit haben wir vom Tod Uwe Neders gehört. Völlig unerwartet und viel zu früh ist unser langjähriger Fechtfreund und hochgeschätzter Kampfrichter am vergangenen Dienstag von uns gegangen.

Wir werden ihn für alle Zeit in guter Erinnerung behalten.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen und wir wünschen ganz viel Kraft für die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds.

Deutscher Fechter-Bund
Fechtclub Offenbach


Aktuelle News FTV 1860 - Fechtabteilung Nadine Giannolo
Erstmalig in der Geschichte gewinnen 2 Mannschaften den FTV-Wanderpokal für die beste Mannschaft 25-09-2019

Beim Hessischen Ranglistenturnier, ausgerichtet vom Frankfurter TV 1860, starteten dieses Jahr 150 Fechterinnen und Fechter aus Hessen, Bayern, Baden-Württemberg sowie internationale Gäste aus Ungarn, Bulgarien, Frankreich, Luxemburg, der Slowakei und Belgien. Gefochten wurde Degen und Florett in den Altersklassen U17 und U20.

weiterlesen und Bild.....



Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
Oliver Tusk wird Europameister - Pavel Khaykin erlangt die Silbermedaille 19-09-2019

Bei den 23. Europameisterschaften der Medizinerberufe am 14.09.2019 in Bad Elster errang Oliver Tusk den 1. Platz. In einem recht kleinen Teilnehmerfeld mit Gästen aus Polen und Georgien, konnte sich der Anästhesist durchsetzen und gewann suverän die Goldmedaille. Pavel Khaykin belegte den 2. Platz und ging stolz mit einer Silbermedaille nach Hause. Insgesamt war es für die Offenbacher Fechter ein grandioses Erlebnis. Herzlichen Glückwunsch!


zum Bild.....



Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Erfolgreich im Sport – Erfolgreich im Beruf – Erfolgreich im Leben 12-09-2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Förderung von Frauen im Sport sieht der Landesausschuss Gleichstellung im Sport einen Schwerpunkt seiner Aufgaben. Mit einer Neuauflage des Mentoring-Programmes

Erfolgreich im Sport – Erfolgreich im Beruf – Erfolgreich im Leben

im kommenden Jahr, sollen Frauen fit gemacht werden für Führungsaufgaben im Verein, Sportkreis oder Verband. In Zeiten in denen es immer schwieriger wird, ehrenamtlich Engagierte für Führungsaufgaben im Sport zu gewinnen, ist es umso wichtiger, das brachliegende Potential von Frauen zu nutzen.

Wir bitten Sie, den angehängten Flyer an möglichst viele Interessentinnen in Ihrem Sportkreis bzw. -verband und auch an Ihre Mitgliedsvereine weiterzugeben. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zum Mentoring-Programm finden Sie hier : im Internet...... .

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mit freundlichen Grüße
LANDESSPORTBUND HESSEN e.V.
Gleichstellung im Sport

zum Info - Flyer.....




Aktuelle News Felicitas Peetz-Schuldenzucker Presse HFV
Offene Hessische Meisterschaften 2019 09-09-2019

Die neue Saison startete am letzten Augustwochenende mit den Offenen Hessischen Meisterschaften der Senioren im Degen und der U20 im Florett in Dörnigheim.

weiterlesen.....



Aktuelle News Georg Anselm HFV Präsident
Bitte um Mithilfe: Umfrage zum Thema Doping 12-08-2019

Sehr geehrter Herr Anselm,

ich bitte Sie heute um Ihre Mithilfe bei einer Umfrage der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zu leistungssteigernden Substanzen und Methoden.
Dieses Forschungsprojekt wird von der Vorsitzenden des Sportausschusses im Deutschen Bundestag, Dagmar Freitag (MdB), unterstützt

Empfehlungsschreiben.


Mein Name ist Katrin Heyers und neben meinem Studium an der Universität Düsseldorf bin ich bereits seit vielen Jahren als Leichtathletin aktiv. Gegenstand meiner Abschlussarbeit ist deshalb eine 7-minütige Kurzumfrage im Rahmen eines Forschungsprojektes über leistungssteigernde Substanzen und Methoden, das von Dr. Adrian Hoffmann (adrian.hoffmann@hhu.de) und Prof. Dr. Jochen Musch (jochen.musch@hhu.de) geleitet wird. Wir würden gerne Sportlerinnen und Sportler zu unserer Umfrage einladen und bitten Sie hierbei um Ihre Mithilfe und Unterstützung.


weiterlesen.....





hier finden Sie die älteren Beiträge

 

Impressum
Datenschutz

Copyright by   

Webmaster